Schwarzwaldstraße – Freiburger Osten

Schwarzwaldstraße ist der Name der Straße, die am südöstlichen Rand der Freiburger Innenstadt beginnt, dort wo sich der Greiffeneggring, der Schwabentorring und die Schillerstraße auf der Südseite der Dreisam treffen. Sie beginnt im Stadtteil Oberwiehre und durchquert den Freiburger Osten bis zur Stadtgrenze östlich von Freiburg-Ebnet.

Kartenausschnitt von OpenStreetMap mit der Schwarzwaldstraße – horizontal skrollbar

Mit Beginn der Schwarzwaldstraße, auf der Höhe der Schwabentorbrücke, nimmt sie die zwei von der Schillerstraße kommenden, ostwärts führenden Spur der Bundesstraße B31 auf. Die Schwarzwaldstraße ist

Schwarzwaldstraße Freiburg
Pfarrkirche Maria Hilf, rechts die Straßen-bahnhaltestelle "Maria-Hilf-Kirche" und dahinter der rotbraune Häuserblock Schwarzwaldstr. 87-91

damit zunächst eine zweispurige Einbahnstraße. Erst am östlichen Ende der Straßenbahnhaltestelle „Brauerei Ganter“, dort endet die Leo-Wohlleb-Straße, kommt die ebenfalls zweispurige Gegenspur der Schwarzwaldstraße hinzu – auf ihr die zwei westwärts führenden Spur der B31. Zwischen den beiden Verkehrsrichtungen der Schwarzwaldstraße (B31) verläuft nun die Straßenbahn „Linie 1“ (Landwasser-Littenweiler). Die westwärts führenden Spuren gehören zum Stadtteil Oberau und die nach Osten führenden Spuren zum Stadtteil Oberwiehre.

Auf Höhe der Maria-Hilf-Kirche, wird die B31 in den Schützenallee-Tunnel geführt, und die Schwarzwaldstraße wird nun Teil der Landesstraße L133 und zusammen mit der Straßenbahn „Linie 1“ Hauptverkehrsader zu den Freiburger Stadtteilen im Osten: Waldsee, Ebnet, Littenweiler und Kappel.

Die Schwarzwaldstraße im Freiburger Stadtteil Oberwiehre

Die „Mitte“ der Schwarzwaldstraße, nämlich die Gleise der Straßenbahn „Linie 1“, bildet von ihrem Beginn an bis zur Straßenbahnhaltestelle „Musikhochschule“ die Grenze zwischen dem Stadtteil Oberau und der Wohngegend Oberwiehre.
Nur die Häuser der südlichen Straßenseite gehören zur Wohngegend Oberwiehre, die nördlichen zum Stadtteil Oberau.

Schwarzwaldstraße Freiburg
Schwarzwaldstraße Freiburg
Schwarzwaldstraße Freiburg

Foto oben und rechts: Haltestelle "Maria-Hilf-Kirche" der Straßenbahn "Linie 1"

Zwischen den beiden Straßenbahngleisen verläuft die Grenze zwischen dem Stadtteil Oberau und der Wohngegend Oberwiehre. Die Fotos der Haltstelle wurden vom Vorplatz der Pfarrkirche Maria Hilf aus aufgenommen, also von der Oberwiehre aus, während die Häuser dahinter und die Straßenspur vor den Häusern zum Stadtteil Oberau gehören. Der Vorplatz befindet sich teilweise auf dem Schützenallee-Tunnel.

Foto links oben: Das Haus Schwarzwaldstr. 87
Foto rechts oben: Die Schwarzwaldstraße unmittelbar nach der Haltestelle. Auf der Nordseite der Straße im Stadtteil Oberau die Häuser Schwarzwaldstr. 95-103. Im Anschluss daran das rotbraune Eckhaus Gresserstr. 1 und das helle Gresserstr. 2, zwischen ihnen trifft die Gresserstraße auf die Schwarzwaldstraße

Schwarzwaldstraße Freiburg

Straßenbahnhaltestelle „Musikhochschule“ der Straßenbahn „Linie 1“ mit Blick nach Westen. Das rechte Gleis, die Straßenspur der Schwarzwaldstraße rechts vom Gleis und die Häuserzeile im Hintergrund gehören zum Stadteil Oberau. Das linke Gleis und die Straßenspur links davon gehören zur Wohngegend Oberwiehre.

An der Haltestelle „Musikhochschule“ der Straßenbahn „Linie 1“ treffen drei Freiburger Stadtgebiete zusammen:
der Stadtteil Oberau – nördlich der Gleiskörper-Mitte und westlich der Hirzbergstraße,
der Stadtteil Waldsee – die Hirzbergstraße sowie die Möslestraße und die Gegend östlich davon,
die Wohngegend Oberwiehre – südlich der Gleiskörper-Mitte und westlich der Möslestraße.

Schwarzwaldstraße Freiburg
Kartengrundlage OpenStreetMap
Schwarzwaldstraße Freiburg

Westlich der Haltestelle „Musikhochschule“ zweigt die Hirzbergstraße nach Norden von der Schwarzwaldstraße ab und die Hansjakobstraße sowie die Straßenbahn vor dem Gasthaus-Hotel Schiff nach Südosten.

Vor dem Gasthaus-Hotel Schiff laufen die vier Spuren der Schwarzwaldstraße zusammen und die Straße wird zweispurig und führt weiter zum Freiburger Ortsteil Ebnet.

Straßenbahnhaltestelle „Musikhochschule“
Blick nach Osten

Schwarzwaldstraße Freiburg
Schwarzwaldstraße Freiburg
Schwarzwaldstraße Freiburg

Blicke von der Straßenbahnhaltestelle „Musikhochschule“ der „Linie 1“ nach Osten
- auf dem Foto links die Häuserzeile auf der Nordseite der Schwarzwaldstraße – davor biegt die Hirzbergstraße ab
- auf dem Foto in der Mitte der Blick auf das Gasthaus-Hotel Schiff – der Beginn der Häuserzeile auf der Südseite der
Schwarzwaldstraße, vor dem Hotel biegt die Hansjakobstraße nach rechts in Richtung Littenweiler ab
- auf dem Foto rechts die Südspur der Schwarzwaldstraße von der zunächst die Möslestraße und dann die
Hansjakobstraße nach rechts abbiegt.

Die Schwarzwaldstraße im Freiburger Stadtteil Waldsee

Schwarzwaldstraße Freiburg
Verlauf der Schwarzwaldstraße – gelbe Linie – durch den Freiburger Stadtteil Waldsee; gut zu erkennen die "Freiburger Sportmeile" zwischen Dreisam und Schwarzwaldstraße
Schwarzwaldstraße Freiburg
Schwarzwaldstraße Freiburg
Schwarzwaldstraße Freiburg Schwarzwaldstraße Freiburg
Schwarzwaldstraße Freiburg

Die „Freiburger Sportmeile“

An der Nordseite der Schwarzwaldstraße reihen sich – beginnend an der Einmündung des Sandfangwegs – eine Sportstätte und Sportinstitution nach der anderen:

Sportzentrum der Universität Freiburg und USC Freiburg; Olympiastützpunkt Freiburg; Freiburger Tennisclub; FT 1844 Freiburg; PTSV Jahn; SC Freiburg, Strandbad.

Das Gelände der „Sportmeile“ reicht von der Schwarzwaldstraße nach Norden bis zum Rande des Dreisamufer-Wegs entlang der Dreisam.

Schwarzwaldstraße Freiburg

Gymnastikhalle, Sportzentrum der Universität Freiburg, Schwarzwaldstr. 175

Schwarzwaldstraße Freiburg
Schwarzwaldstraße Freiburg

Haupteingang zum Gelände des PTSV Jahn Freiburg EV, Schwarzwaldstr. 189

Schwarzwaldstraße Freiburg
Schwarzwaldstraße Freiburg

Das Jahnhaus mit einer Erinnerungstafel für "Turnvater" Jahn

Schwarzwaldstraße Freiburg
Schwarzwaldstraße Freiburg
Die Schwarzwaldstraße im Frühlingsgrün vor dem Schwarzwald-Stadion, gesehen von Ost nach West
Schwarzwaldstraße Freiburg

Die Schwarzwaldstraße im Freiburger Ortsteil Ebnet

Schwarzwaldstraße Freiburg
Verlauf der Schwarzwaldstraße – gelbe Linie – durch den Freiburger Ortsteil Ebnet bis zur Grenze der Stadt Freiburg.
Auf zwei Häuser wird auf dem Foto besonders hingewiesen, die Häuser der Schwarzwaldstr. 247 und 253. Zum Zeitpunkt der Luftbildaufnahme, 2009, war die Lücke zwischen diesen beiden Häusern noch unbebaut, auch die Anna-Kapelle stand noch nicht.
Schwarzwaldstraße Freiburg
Schwarzwaldstraße Freiburg
Schwarzwaldstraße Freiburg

Foto oben: Nur stückweise ist die Schwarzwaldstraße zwischen den Häusern zu sehen, obwohl sie sich fast diagonal durch das Bild zieht.
Vor der Anna-Kapelle – in der linken, oberen Fotoecke – ist die Straße noch nicht erweitert, besitzt nur einen südlichen, parallel verlaufenden Geh- und Fahrradweg, die Nord-seite der Straße grenzt unmittelbar ans Feld, es gibt keine Insel zwischen den beiden Fahrspuren.
Schwarzwaldstraße Freiburg
Schwarzwaldstraße Freiburg
Schwarzwaldstraße Freiburg
Schwarzwaldstraße Freiburg


Im Ortskern kann man die Abzweigung zweier Seiten-straßen nach Süden, zur Dreisam hin, erahnen:

Zwischen den Häusern 302 und 310 – dem roten Haus auf dem Foto links, obere Reihe – zweigt der Hirschenhofweg ab. Das Foto rechts daneben zeigt die Häuser 314 bis 318.


Zwischen den Häusern 322 und 324 zweigt die Bruggastraße ab. Das Haus 322 ist auf dem Foto links, untere Reihe, zu erkennen: Es ist dasjenige bei dem Treppen hinauf zur Eingangstür führen. Das linke Foto der zweiten Reihe zeigt das Haus 324 und daneben die Autowerkstatt, Haus 330

Die östliche Ortsausfahrt von Ebnet

Die östliche Ortsausfahrt von Ebnet entlang der Schwarzwaldstraße ins Dreisamtal ist inzwischen durch neue, mehrstöckige Häusergruppen geprägt.

Schwarzwaldstraße Freiburg Schwarzwaldstraße Freiburg Schwarzwaldstraße Freiburg
Schwarzwaldstraße Freiburg

Blick der Schwarzwaldstraße entlang von Ost nach West mit den Häusern des derzeitigen Ebneter Ortsrands, im Hintergrund der Galgenberg.

Links und Literatur

Mai 2022

zum Artikelanfang zum Artikelende